Remote Service

Fernwartung

 

Meccanica Nova bietet ihren Kunden eine Fernwartung an, um ihren Bedürfnissen so schnell wie möglich entgegen zu kommen und auf dem Markt immer wettbewerbsfähiger zu werden.

Die Vorteile dieser Fernwartung kommen den NOVA-Kunden zu Gute, die dank dieser Dienstleistung Zeit sparen und aufwendige Eingriffe von Technikern vermeiden können. Auch Nebenzeiten der Produktion verringern sich dank der Problemlösung in Echtzeit.

Voraussetzung
Die einzige Voraussetzung für die Fernwartung ist, dass die CNC die Möglichkeit eines Internet-Anschlusses hat.

Betriebsweise:
Durch die Fernwartung übernimmt der NOVA-Bediener die Kontrolle der numerischen Steuerung des Kunden und kann folgende Operationen durchführen:

-        die Arbeitsparameter prüfen bzw. ändern
-        die Teileprogrammme prüfen bzw. ändern
-        die SPS-Programme prüfen bzw. ändern
-        die Achsen und Spindelparameter prüfen bzw. ändern
-        die verschiedenen Softwareprogramme in der CNC aktualisieren
-        Dateien in der CNC lesen oder Dateien in die CNC übertragen

N.B.:
Das Verfahren für die Fernbedienung kann nur nach Genehmigung und mit der Zusammenwirkung des Kunden durchgeführt werden.

Nur der Kunde kann durch ein in der CNC-D installiertes Programm den Eingriff eines Nota-Technikers auffordern.