Company Profile

Zertifizierung

AEO

Logo AEO

Meccanica Nova ist seit 2013 AEO-zertifiziert.

Meccanica Nova S.p.A. freut sich, von der Zollverwaltung das AEO-Zertifikat (Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter – Zollrechtlichte Vereinfachungen) erhalten zu haben: eine Anerkennung eines gültigen Zuverlässigkeitsstatus auf europäischen Niveau, zu denen Vorteile verbunden sind, die unmittelbar und positiv die gesamte internationale Lieferkette beeinflussen, wo Meccanica Nova operiert. Diese Vorteile übersetzen sich in einer Reduzierung von Dokumentation- und Warenkontrollen, Vorzugsbehandlung in Sendungen, Beschleunigung der Verfahren an den Grenzen, was zu weniger Verspätungen bei Sendungen bringt.

Das Zertifikat ist für Meccanica Nova ein sehr wichtiger Faktor für die Wettbewerbsfähigkeit und wir haben die Ehre es zu besitzen und zu respektieren.

TÜV

Logo TUV

Meccanica Nova ist seit 2001 ISO 9001-zertifiziert.

"Die Betriebsorganisation wird als die Gesamtheit der Prozesse betrachtet, die einerseits nach der Kundenzufriedenheit streben und andererseits an der kontinuierliche Verbesserung der Organisation selber beitragen.

Heute sieht die Organisation mit der neuen Ausgabe der Norm ISO 9001 endlich ein Führungsmodell, Weiterlesen...

UCIMU

Logo Ucimu
Meccanica Nova ist Mitglied der UCIMU seit 1946.

"Bewegt durch den Alarm, welcher ein solches Problem in der öffentlichen Meinung auslöst, schenken anerkannte Körperschaften (weltweit auf allen Ebenen tätig) den umweltbelastenden Bereichen, nicht zuletzt natürlich der be- und verarbeitenden Industrien größte Beachtung.


Von den Werkzeugmaschinenherstellern, von denen die Projektierung und Herstellung der ganzen Produktpalette weitgehend abhängt, wird daher verlangt,
Weiterlesen...
AMTDA

Logo AMTDA
Meccanica Nova Corporation ist Mitglied der AMTDA seit 2002.

Gegründet In 1925 ist der Verband der amerikanischen Werkzeugmaschinenverteiler (AMTDA) ein Handelsverband mit dem Ziel, durch den Vertriebsweg die Vermarktung und den Verkauf von Werkzeugmaschinen in den USA zu fördern.

Die 250 Verteilergesellschaften sowie die 150 Hersteller und Verkaufsgesellschaften, Mitglieder des Verbandes, stellen die neuesten Entwicklungen in der Herstellungstechnologie der Werkzeugmaschinen auf dem nordamerikanischen Markt dar.